Produkttest Mon Cheri

[Werbung / Produkttest] Liebevoll selbstgetestet   –  Mon Cheri

Als Markenjury-Mitglied darf ich gerade an einem Produkttest für Mon Cheri teilnehmen. Das ruiniert nun zwar meine Bikinifigur, die ich sowieso nicht habe, aber es ist extrem lecker. Und ich konnte damit viele Freunde beglücken, denn ich durfte auch Mon Cheri in meinem Umkreis verteilen.

Alles meins!!!! 😉

Was soll ich sagen: Ich liebe Mon Cheri schon immer. Am allerliebsten mag ich sie, wenn sie gerade aus dem Kühlschrank kommen. Dieses Schokolandenknacken, wenn man hineinbeißt und dann kommt der kühle Likör mit der leckeren Kirsche. Noch bevor ich mein Testpaket komplett ausgepackt hatte, war schon die erste Praline futsch….huch…..wie von Geisterhand in meinem Mund.

Ich würde sagen ich bin schon ein kleiner Mon Cheri Junkie und in der Sommerpause bin ich immer leicht auf Entzug. Ich mag Mon Cheri nicht nur vom Geschmack her, sondern mir gefällt es auch, dass sie mit leckerer Kakaobutter und frei von Palmfett und Palmöl sind. Aus diesem Grund finde ich den Preis für Mon Cheri, den manche Menschen für zu hoch halten, absolut gerechtfertigt.

Mon Cheri Deko für Katzenfans

Mon Cheri kann man zu vielen Anlässen und in vielen Variationen verschenken. Als Katzenfan habe ich sie für den Besuch einer Katzenfan-Freundin auch noch schön dekoriert.

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich an dem Mon Cheri Produkttest teilnehmen durfte und war erstaunt, wieviele Menschen aus meinem Umkreis meine Lieblingspraline genauso gern mögen wie ich.

Und nun gönne ich mir eine Pause und zu meinem duftenden Kaffee ein kühles Mon Cheri.

Guten Appetit ! #setzdemtagdiekirscheauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.