...selbst gemacht DIY

Vanillezucker selber machen – DIY

Vanille …

schote

… verströmt einen unglaublichen Duft und gibt vielen Speisen einen himmlischen Geschmack. Nicht umsonst wird es das Gewürz der Göttin genannt.

Zu fast allen Süßspeisen wie Kuchen, Marmeladen, Keksen, Shakes, Puddings uvm. nimmt man heutzutage Vanillezucker dazu und gibt ihnen damit einen unvergleichlichen Geschmack.

Vanille läßt sich auch mit exotischen Gewürzen wie Zimt sehr gut kombinieren.

Vanillezucker selber machen ist das einfachste Rezept der Welt

Zutaten: Zucker, Vanilleschote und ein Schraubglas.

Menge: Eine Vanilleschote auf 150g Zucker

Wenn man den Vanillezucker etwas intensiver haben möchte, nimmt man eine Vanilleschote auf 100g Zucker.

Wer das Vanillemark für andere Gerichte benötigt, kann die Schote vorher dafür ausschaben und dann nur die Rinde für den Vanillezucker verwenden. Ansonsten schmeckt auch die ganze Vanilleschote im Zucker sehr lecker.

Das Schraubglas wird bis zur Hälfte mit Zucker gefüllt, die Vanilleschote in ca. 5cm große Stücke geschnitten und in den Zucker im Glas gesteckt. Dann wird das Glas mit Zucker bis zum oberen Rand aufgefüllt. Das Glas gut verschließen und mindestens einige Tage durchziehen lassen.

Die Schote sollte im Glas verbleiben, damit der Vanillegeschmack schön intensiv ist.

Dosiert wird der Vanillezucker genau wie jeder andere handelsübliche Vanillezucker aus dem Tütchen auch. Da jedoch in den meisten Rezepten immer die Menge in Tütchen angegeben ist, hier auch noch die Umrechnung:

Ein Tütchen Vanillezucker entspricht etwa 2 gehäuften Teelöffeln selbstgemachtem Vanillezucker.

In Schraubgläsern ist der selbstgemachte Vanillezucker viele Monate haltbar. Manchmal wird der Zucker in dem Glas etwas hart, aber dann muß man einfach das Glas einmal kurz schütteln und alles ist wieder gut.

Guten Appetit  cropped-logo12.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.