...selbst gemacht DIY

Parmesanchips

Raffiniert, lecker und super leicht und schnell gemacht:  Parmesanchips

Parmesan raspeln, auf Backpapier häufeln und bei 200 Grad 5 Minuten im Backofen backen. Anschließend  einen Moment abkühlen lassen, vorsichtig mit einem Schaber vom Backpapier nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. FERTIG sind die Parmesanchips

Nun einfach so wegnaschen beim gemütlichen Fernsehabend oder als Beilage zu leckeren Suppen oder Salaten dazu geben. Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.